<- Zurück

Silke Aichhorn „Lebenslänglich Frohlocken“

Plätze reservieren So, 11.9. 20:00 Uhr

Silke Aichhorn "Lebenslänglich Frohlocken"

Lebenslänglich Frohlocken – Skurriles aus dem Alltag einer Harfenistin
Kabarettistische Lesung mit Musik
Sie gehört seit Jahren zu den erfolgreichsten Harfenistinnen in Europa, nun bringt Silke Aichhorn ihre skurrilen Erlebnisse aus dem Konzertbusiness auf die Bühne. Ein Programm, das von missglückten Beerdigungen, Hochzeiten mit organisationswütigen Bräuten und Schwiegermüttern, einem überraschenden Konzert bei Papst Benedikt XVI, der jährlichen vorweihnachtlichen Bethlehemrallye bis zu absurden Harfentransporten in entlegene Burgen und Kirchtürme reicht.
So haben Sie sich das Leben einer freiberuflichen Harfensolistin sicher nicht vorgestellt!
Lassen Sie sich überraschen von wahren Begebenheiten, pointiert, selbstironisch und mit umwerfend trockenem Humor vorgelesen und umrahmt mit virtuosem Harfenspiel.
Zu hören sind u.a. „Die Moldau“ von Bedrich Smetana sowie Werke von Barock bis Swing

Pressestimmen
„Die Frau mit der Poleposition bei Petrus“
„Ein Glücksgriff!“
„Die Künstlerin wurde nach einem abwechslungsreichen und faszinierenden
Programm mit stehenden Ovationen belohnt.“
„…begeistert mit Musik und herrlich komisch vorgetragenen Lebenserinnerungendonnernder Applaus im Kulturschuppen“
„…gar nicht genug bekommen konnte hingegen das Publikum der GutsAlm..“

www.silkeaichhorn.de


Konzertkalender

August 2022
MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
151617
18
19
2021
22232425262728
293031