<- Zurück

Haiou Zhang präsentiert Eldbjørg Hemsing

Plätze reservieren Mo, 14.10. 20:00 Uhr

Haiou Zhang präsentiert Eldbjørg Hemsing

Eldbjørg Hemsing, Violine
Haiou Zhang, Klavier

 

Werke von:
Mozart: Sonate für Violine und Klavier F-Dur KV376
Beethoven: Sonate für Violine und Klavier Nr. 8 D-Dur
Grieg: Violinsonate Nr. 3 c-moll
Saint-Saëns: Rondo Capriccioso

Eldbjørg Hemsing, Violine

 Eldbjørg Hemsing ist eine der besonders aufregenden Violinistinnen ihrer Generation. Sie trat bereits im Alter von 6 Jahren vor der Norwegischen Königsfamilie auf und spielte ihr Orchesterdebüt mit dem Bergen Philharmonic Orchestra im Alter von 11 Jahren. Darauf folgten Auftritte mit führenden Orchestern wie dem Oslo Philharmonic Orchestra, Wiener Symphoniker, Zürcher Kammerorchester, MDR Sinfonieorchester Leipzig, NDR Radiophilharmonie Hannover, Shanghai Philharmonic Orchestra, Hong Kong Philharmonic Orchestra, RTÉ National Symphony Orchestra Ireland, Netherlands Symphony Orchestra, Poznan Philharmonic Orchestra, Stavanger Symphony Orchestra, Trondheim Symphony Orchestra, Norwegian Radio Symphony Orchestra, Czech National Symphony Orchestra,  Ukrainian National Philharmonic Orchestra.

 

Eldbjørg Hemsing wird nicht nur für ihren “außergewöhnlichen Klang” (Christian Schulz, Wiener Symphoniker) gelobt, sondern auch für ihre Fähigkeit, eine Verbindung zum Publikum herzustellen. Sie hat eine enge Zusammenarbeit mit dem berühmten Komponisten und Dirigenten Tan Dun entwickelt. Sie trat mit seinem „Hero Concerto“auf, und brachte seine Werke ‘Triple Ressurrection’ (mit dem MDR Leipzig Radio Sinfonieorchester) und das Violinkonzert ‘The Love’ (mit dem Trondheim Symphony Orchestra im Rahmen der Weltausstellung in Shangai) zur Uraufführung.

 

2015 hat Eldbjørg das über 100 Jahre lang vergessene Violinkonzert von Hjalmar Borgstrøm wiederentdeckt. Sie machte ihre erste CD-Einspielung mit den Wiener Symphonikern und dem Dirigenten Olari Elts, mit Borgstrøms Violinkonzert und Schostakowitschs Violinkonzert Nr. 1. Weiters nahm sie mit dem Royal Flemish Philharmonic Orchestra und Alan Buribayev ein Album mit tschechischen Werken für BIS Records auf.

 

Eldbjørg ist Gewinnerin zahlreicher internationaler Preise und Auszeichnungen. Sie lebt in Berlin und spielt ein Instrument von GB Guadagnini aus dem Jahr 1754, das ihr großzügigerweise von der Dextra Musica Foundation zur Verfügung gestellt wird.

http://www.haiou-zhang.com/


Konzertkalender

September 2019
MoDiMiDoFrSaSo
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30